Witze über Behinderte ? – Darf man das ?

In letzter Zeit fallen mir immer häufiger Diskussionen über Behindertenwitze auf.
Fast immer kommen, gerade von Betroffenen, Antworten wie „So etwas darf man nicht machen“, oder „Wir haben es doch schon schwer genug“.
Warum ist das so ?
Ich gehe davon aus, dass viele Leute ihre Behinderung nicht als Teil von sich angenommen haben und mit ihr hadern und sich deshalb angegriffen fühlen, wenn entsprechende Witze gemacht werden.

Ist die Lösung daher diese Witze in Zukunft zu unterlassen? Ich denke nicht.

Witze werden über viele verschiedene Personengruppen hinweg gemacht. Warum also nicht auch über Behinderte? Es würde ja praktisch schon an Diskriminierung grenzen, wenn über alles und Jeden Witze gemacht werden dürfen, aber nicht über Behinderte.
Vielmehr sollte es eine gegenseitige Rücksichtnahme geben.
Wenn ich merke, dass mein Gegenüber mit ensprechenden Sprüchen Schwierigkeiten hat, würde ich sie unterlassen.
Im Großen und Ganzen würde ich mir wünschen, wenn es in der ganzen Gesellschaft einfach einen ungezwungeren Umgang mit diesem Thema geben würde. Viele trauen sich nicht entsprechende Witze zu machen.
Und wenn sind sie meißtens ziemlich flach 😉 Aber besser als gar nichts.

Also Leute, fangt an: Auch Behinderte haben das Recht, dass man sich über sie lustig macht.
Denn ohne Humor wäre die Welt nur halb so bunt.

One comment Add yours

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*